Kongress: Zukunftsfähige Organisationen gestalten!

Am 27. - 28. April 2022 in Freiburg

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Kongress: Zukunftsfähige Organisationen gestalten!

Zeit & Ort

27. Apr., 10:30 – 28. Apr., 17:30

FORUM Merzhausen, Am Marktpl. 4, 79249 Merzhausen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Krisen und ein extrem dynamischer Wandel prägen unsere Gegenwart und unsere Zukunft! Dabei stellt sich immer dringender die Frage: „Wie gestalte ich eine zukunftsfähige Organisation, die den Wandel erfolgreich bewältigt oder sogar gestalten kann?“.

Aus unser Praxisforschung heraus wird deutlich: Sinnhaftigkeit, hohes Vertrauen und Agilität sind notwendige Eigenschaften für Zukunftsfähigkeit. Damit Sie dies in ihrer eigenen Organisation umsetzten können, möchten wir Ihnen im Rahmen unseres Kongresses neue Ideen und praxistaugliche Werkzeuge an die Hand geben. In Kooperation mit diversen regionalen Unternehmenspartnern lädt Sie das Freiburg Institut und das Coachingzentrum Freiburg zu spannenden und hoch-karätigen Impulsen, anregenden Praxisfragen, individuellem Peer-Coaching, Speed-Coaching, regionalen Gesellschafts-Podien und anderen innovativen Formaten ein.

Seien Sie dabei, zusammen mit anderen Gestalter:innen aus der Region, und gestalten Sie Ihre Zukunftsfähigkeit aktiv mit!

Zwei Tage Kongress: 490,-€ pro Person, zzgl. MwSt.

  • 20,-€ Rabatt bei CO2-neutraler Anreise und Übernachtung (Hotelempfehlung vorhanden)
  • 50,-€ Rabatt für alle Mitglieder des Coachingzentrums und deren Partner
  • Mengenrabatt: 5 Teilnehmende einer Organisation zahlen lediglich 4 Beiträge und 9 Teilnehmende zahlen 7 Beiträge.

Darin enthalten sind ein einstimmendes E-Learning zu den Erfolgsfaktoren der Zukunftsfähigkeit sowie ein persönliches Erfolgsprofil zur Zukunftsfähigkeit der eigenen Organisation.

Abendliches Networking-Event: 85,-€ pro Peron, zzgl. MwSt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: Kongress und Kongressprogramm.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich an und bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir freuen uns auf Sie!

Derzeit gehen wir davon aus, dass der Kongress im Frühjahr mit 2-G-Regelung und aufgrund der Großzügigkeit des Tagungsortes mit ausreichend Abstand und damit größtenteils ohne Maskenpflicht stattfinden wird. Wir informieren frühzeitig und zeitnah über die final gültigen Corona-konformen Hygienekonzepte.

Diese Veranstaltung teilen