top of page

Do., 27. Okt.

|

Zoom-Link wird separat verschickt

Virtuelles Impulscafé: “Lösungsorientierte Moderation“

mit Antonia Engel und Christine Fenz

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Virtuelles Impulscafé: “Lösungsorientierte Moderation“

Zeit & Ort

27. Okt. 2022, 09:30 – 11:30

Zoom-Link wird separat verschickt

Über die Veranstaltung

Moderation ist eine Basisfähigkeit für Führungskräfte

Moderation ermöglicht und fordert die Beteiligung von Mitarbeiter:innen bei der Zielfindung und Ideenfindung. Das ist eine wesentliche Voraussetzung, um bei rasch wandelnden Rahmenbedingungen flexibel zu reagieren.

Mittlerweile gibt es eine große Bandbreite an lösungsfokussierten Methoden, Tools und Fragetechniken, die sich nicht nur für professionelle Moderator:innen, sondern auch für Projektleitende, Teamleitende und Führungskräfte gut nutzen lassen. Der lösungsorientierte Fokus hat sich als besonders wirksam und hilfreich erwiesen, um bei Teammeetings, Arbeitstreffen und Besprechungen neuen Schwung in eingefahrene Gruppen oder Situationen zu bringen.

“Lösungsorientierung” meint dabei, ein erstrebenswertes Zukunftsbild zu entwerfen und somit den Blick konstruktiv zu vorne zu wenden. Das erzeugt bei den Teilnehmenden eine positive Grundstimmung, mobilisiert Energien und motiviert, sich für die Lösungssuche zu engagieren. Diese Vorteile lassen sich in der Moderation gewinnbringend nutzen.

In diesem Impulscafé präsentieren wir Ihnen entlang den Phasen einer Moderation ausgesuchte lösungsorientierte Moderationsmethoden und Fragetechniken, die sich in unserer Praxis als besonders wirksam und hilfreich erwiesen haben. Die Veranstaltung lebt von einem lebendigen Mix aus kurzen Trainerinnen-Inputs and Kleingruppenarbeit, in der Möglichkeiten zum Ausprobieren der Methoden geboten werden.

Christine Fenz und Antonia Engel arbeiten beide beim Freiburg Institut. Die beiden verbindet ihre Begeisterung für die Leichtigkeit der Lösungsorientierung und ihre Freude dies für Andere in der Moderation nutzbar zu machen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page