Vorhang auf für Frauen!


Ich kann auch „einfach“ anders – 5 stärkende Entwicklungsmodule für Frauen


Für Frauen in allen Lebensphasen und Lebensjahren die mit kreativen, künstlerischen und erfahrungsorientierten Methoden in Entwicklung kommen möchten, gestaltet Kerstin Frey gemeinsam mit Ihrer Kollegin Miriam Meral 5 lebendige Vormittage auf der einer Theaterbühne.


Ziele:

  • Selbststärkung

  • Eigene Muster erkennen und in der Persönlichkeit wachsen

  • Ressourcen und Stärken wahrnehmen und nutzen

  • Schattenseiten erkennen und in das eigene Ich integrieren

  • Über den Körper in die Lebendigkeit kommen

  • Spaß haben in einer reinen Frauengruppe

  • In Begegnung mit anderen Frauen kommen

  • Mit einem Thema voran kommen


Die Entwicklungsmodule finden als Praxisfeld im Rahmen einer 4 – jährigen Weiterbildung zur Theatertherapeutin im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung in Begleitung mit der Katholischen Hochschule in Freiburg statt.

In Einzel- oder Gruppensupervision wird dieser Prozess begleitet und in einer schriftlichen Abschlussarbeit dokumentiert.








Termine jeweils samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr

Modul 1 = 23.10.2021

Modul 2 = 04.12.2021

Modul 3 = 08.01.2022

Modul 4 = 19.02.2022

Modul 5 = 26.03.2022


Wichtig:

Die Module können nur alle im Gesamtpaket gebucht werden – eine Teilnahme an einzelnen Modulen ist leider nicht möglich.

Alle Module finden auf der Bühne des Theaters Hans Dürr in Freiburg statt.

In dieser besonderen Bühnenatmosphäre kommen Sie in Kontakt mit Ihrer Kreativität und Spontaneität.


Anmeldung bitte verbindlich bis zum 30.09.2021 an

kontakt@buehnefrey.de oder

Kosten:

Je Modul 30 – 50 Euro, je nach finanzieller Möglichkeit.

Der Gesamtbetrag ist zum ersten Modul zu entrichten.



„fresh-Friday“ - Real-Life-Gruppencoaching für Frauen


Für alle berufstätigen Frauen, die mit anderen Frauen regelmäßig in Entwicklung gehen möchten!

Das Real-Life-Gruppencoaching richtet sich an alle Frauen, die in einem beruflich anspruchsvollen Bereich arbeiten und mit anderen Frauen regelmäßig in einer Gruppe in Reflexion gehen möchten. Ziel ist es, sich gegenseitig zu beraten, zu stärken und zu coachen. Gleichzeitig lernen Sie interessante Methoden zur Selbstklärung kennen und kommen in Kontakt mit Ihrer Spontaneität und Kreativität.


Ein kreativer Mix aus Selbsterfahrung und Beratung.

Sie bringen Ihre wiederkehrenden, alten oder neuen Szenen aus Ihrem Businessalltag auf die Bühne und erleben sich als Regisseurin, Kundin, Mitarbeiterin, Kollegin, Zuschauerin oder Coach. Nutzen Sie die Spontaneität und Kreativität anderer Frauen!

Schwierige Kunden-, Mitarbeiter und Verkaufsgespräche üben oder vergangene und zukünftige problematische berufliche Situationen gemeinsam reflektieren und noch vieles mehr ist möglich.

Ziel ist es, das eigene Handeln zu erproben, gemeinsam mit einer Gruppe zu reflektieren und neue Handlungsstrategien einzuüben. Das eigene Erleben im Spiegel einer anderen Person betrachten und durch Rollenfeedback erfahren, was andere in meinem Gegenüber erlebt haben.


Termine jeweils freitags von 14 Uhr bis 18 Uhr

21.01.2022, 25.02.2022, 18.03.2022, 29.04.2022, 20.05.2022, 01.07.2022

Alle Module finden auf der Bühne des Theaters Hans Dürr in Freiburg statt.

In dieser besonderen Bühnenatmosphäre kommen Sie in Kontakt mit Ihrer Kreativität und Spontaneität.


Anmeldung und weitere Informationen unter:

www.buehnefrey.de oder direkt unter

"fresh friday" - Real-Life-Gruppencoaching für Frauen - bühne frey (buehnefrey.de)

oder gerne telefonisch bei Kerstin Frey unter 0170 - 2426717

























Entwicklungsbegleiterin:

Für Frauen in allen Lebensphasen und Lebensjahren, die mit kreativen, künstlerischen und erfahrungsorientierten Methoden in Entwicklung kommen möchten, gestaltet Kerstin Frey gemeinsam mit Ihrer Kollegin Miriam Meral 5 lebendige Vormittage auf der einer Theaterbühne.