Ausbildung zum/zur AGILE COACH 2022



Die Ausbildung „Agile Coach“ in drei Abschnitten haben wir auf starke Nachfrage hin entwickelt. Heute brauchen Verantwortliche in Organisationen mehr denn je die Fähigkeit, flexibel (re-)agieren zu können. Bereits vor der Pandemie wurde die Welt als volatil und hochkomplex erlebt; mittlerweile hat sich das Tempo der Veränderungen erhöht und das Gefühl der Nicht-Steuerbarkeit potenziert. Es gelten zunehmend Kriterien wie Flexibilität und Umgehen mit Unerwartetem. Um die Zukunft sozialer Unternehmen zu sichern, müssen sie in der heutigen Welt gleichzeitig stabil und beweglich aufgestellt werden. In den Organisationen braucht es zunehmend Fach- und Führungskräfte mit der Kompetenz als Agile Coach, um dem Bewährten und gleichzeitig dem Flexiblen gerecht zu werden.

In dieser Ausbildung erwirbt man agile Praktiken, um Teams in ihrer Selbstorganisation zu unterstützen und lernt, in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen, um Aufgaben in der Organisation zu übernehmen. Das bedeutet, dass man als Agile Coach Prozesse begleiten kann, die Veränderungen initiieren und voranbringen. Dafür kann man ein passendes Mindset ebenso erwerben wie die Fähigkeit zu gezielter Kommunikation und aktivem Handeln.

Die Weiterbildung wird in Präsenz und zum Teil online durchgeführt und schließt mit einem Zertifikat ab.

Claudia Thiel, Mitglied des Coachingzentrums und Inhaberin von Potentialmanagement in Freiburg, hat eine hohe Fachkompetenz, große Erfahrung im Bereich des agilen Arbeitens und einen erfrischenden Umgang mit der Online-Arbeit.


Termine:


1. Abschnitt: 04. bis 06.04.2022 in Freiburg

2. Abschnitt: 27. bis 29.06.2022 online

3. Abschnitt: 31.08. bis 02.09.2022 in Freiburg


Hier gelangen Sie direkt zur Kursausschreibung >>